BMW X4 M Competition SUV, Dreiviertel-Heckansicht F98

THE X4 M

BMW X4 M Competition SUV, Dreiviertel-Heckansicht F98

BMW X4 M AUTOMOBILE

THE X4 MBMW X4 M AUTOMOBILE

BMW X4 M Competition, BMW X4 M, BMW X4 M40i und BMW X4 M40d.

Die BMW X4 M Automobile überzeugen auf jedem Terrain – stark, selbstbewusst und stets bereit, ihr Können unter Beweis zu stellen. Sie verbinden die herausragende Performance und Exklusivität eines M Automobils mit dem expressiven Temperament eines BMW X4. Das Ergebnis: vier aufregende Sports Activity Vehicles für ein Höchtsmaß an Leidenschaft und Adrenalin. Sie haben die Wahl: Der BMW X4 M besitzt ausgeprägte Motorsportgene und bietet Fahrdynamik auf höchstem Niveau – nochmals gesteigert im BMW X4 M Competition, der mit einem Maximum an Leistung und Exklusivität auf allen Straßen begeistert. BMW X4 M40i und BMW X4 M40d überzeugen mit einem besonders ausgewogenen Zusammenspiel von Performance, Komfort und Effizienz.

 

BMW X4 M Competition: Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 10,9; CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 251

 

BMW X4 M: Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 10,9; CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 251

 

BMW X4 M40i: Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 8,1-7,7; CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 185-177

 

BMW X4 M40d: Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 5,9-5,6; CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 156-147

 

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen, und unter https://www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist. Abbildung/en zeigt/en Sonderausstattungen.

Mehr anzeigen

DIE BMW X4 M AUTOMOBILE IM VERGLEICH.

BMW X4 M COMPETITION.

Maximale Fahrdynamik und Exklusivität.
  • High-Performance M TwinPower Turbo 6-Zylinder Benzinmotor
  • M xDrive mit Aktivem M Differenzial und 8-Gang M Steptronic Getriebe mit Drivelogic
  • Exklusive Designelemente und Ausstattungen
  • 375 kW (510 PS), 600 Nm, 0–100 km/h in 4,1 s
BMW X4 M Competition SUV in Toronto Rot metallic, Exterieur F98.

BMW X4 M.

Fahrdynamik auf höchstem Niveau.
  • High-Performance M TwinPower Turbo 6-Zylinder Benzinmotor
  • M xDrive mit Aktivem M Differenzial
  • 8-Gang M Steptronic Getriebe mit Drivelogic
  • 353 kW (480 PS), 600 Nm, 0–100 km/h in 4,2 s
BMW X4 M SUV in Alpinweiß, Exterieur F98.

BMW X4 M40i.

Außergewöhnlich ausgewogene Performance und Alltagstauglichkeit.
  • M TwinPower Turbo 6-Zylinder Benzinmotor
  • BMW xDrive
  • 8-Gang Steptronic Sport Getriebe
  • 265 kW (360 PS), 500 Nm, 0–100 km/h in 4,8 s
BMW X4 M40i SUV in Saphirschwarz metallic, Exterieur F98.

BMW X4 M40d.

Kraft und Effizienz ohne Kompromisse.
  • M TwinPower Turbo 6-Zylinder Dieselmotor
  • BMW xDrive
  • 8-Gang Steptronic Sport Getriebe
  • 250 kW (340 PS), 700 Nm, 0–100 km/h in 4,9 s
BMW X4 M40d SUV in Phytonicblau metallic, Exterieur F98.
  • BMW X4 M COMPETITION.
  • BMW X4 M.
  • BMW X4 M40i.
  • BMW X4 M40d.

DIE HIGHLIGHTS DES BMW X4 M COMPETITION UND BMW X4 M.

Entdecken Sie Design, Fahrdynamik und innovative Technologien.

BMW X4 M Competition SUV in Toronto Rot metallic, Exterieur, Frontansicht F98.

HÖCHSTLEISTUNG.

Der High-Performance M TwinPower Turbo 6-Zylinder Benzinmotor.

Das drehfreudige 3,0-Liter-Biturbo-Triebwerk des BMW X4 M Competition entwickelt beeindruckende 375 kW (510 PS) und ein gewaltiges Drehmoment von 600 Nm.

BMW X4 M Competition SUV, Interieur, Instrumentenkombination mit Drehzahlmesser F98.

SETZT KRÄFTE FREI.

Antrieb und Fahrwerk des BMW X4 M Competition.

Das Zusammenwirken von M xDrive und Aktivem M Differenzial, M spezifischem Fahrwerk und M Servotronic Lenkung sowie 8-Gang M Steptronic Getriebe sorgt für ein Maximum an Performance, Agilität und Präzision.

BMW X4 M Competition SUV in Toronto Rot metallic, Exterieur, M Carbon Exterieurpaket, Spiegelkappen aus Carbon F98.

STRAHLT STÄRKE AUS.

Das Exterieur-Design des BMW X4 M Competition.

Das Exterieur des BMW X4 M Competition ist ein Statement selbstbewusster Sportlichkeit. Der tiefe, breite Stand und die flache coupéhafte Silhouette zeugen zusammen mit den Details des M Carbon Exterieurpakets vom dynamischen Potenzial dieses außergewöhnlichen High-Performance-Automobils.

 

 

BMW X4 M Competition SUV, Interieur, exklusives Cockpit mit M Sportsitzen und M Lederlenkrad F98.

EXPRESSIVE SPORTLICHKEIT.

Das Interieur-Design des BMW X4 M Competition.

Der Innenraum des BMW X4 M Competition verbindet auf einmalige Weise Ergonomie und Sportlichkeit mit höchster Exklusivität und handwerklicher Perfektion.

DIE PERFORMANCE-FEATURES DES BMW X4 M COMPETITION UND BMW X4 M.

Zwei Modelle, einzigartige Performance: Sämtliche Antriebs- und Fahrwerkskomponenten dokumentieren die Motorsportwurzeln von BMW M. Ergänzt um echten X Charakter, sorgen sie für M typische Fahrfreude auf jeder Strecke.

BMW X4 M Competition SUV in Toronto Rot metallic, fahrend, Exterieur, Dreiviertel-Heckansicht F98.
BMW X4 M und BMW X4 M Competition SUV, High-Performance M TwinPower Turbo 6-Zylinder Benzinmotor F98.

High-Performance BMW M TwinPower Turbo Reihen-6-Zylinder Benzinmotor.

Der leistungsstarke BMW M TwinPower Turbo Reihen-6-Zylinder Benzinmotor zeichnet sich durch eine überlegene Kraftentfaltung und einen seidenweichen Lauf bei sportlichem Motorsound aus. Dank Doppel-VANOS, Valvetronic, High Precision Injection und zweier Turbolader leistet er 353 kW (480 PS), beim Competition Modell sogar 375 kW (510 PS).
BMW X4 M und BMW X4 M Competition SUV, Motor, M Carbon Präzisionsstrebe F98.

M Carbon Präzisionsstrebe.

Die M Carbon Präzisionsstrebe erhöht die Vorderwagensteifigkeit und trägt zu einer höheren Lenkpräzision und Zielgenauigkeit bei. Das hochwertige Bauteil aus kohlefaserverstärktem Kunststoff ist extrem leicht und vermittelt bei geöffneter Motorhaube echte Motorsport-Atmosphäre. So kommt das sportliche Potenzial auch hier besonders gut zum Ausdruck.
BMW X4 M Competition SUV in Toronto Rot metallic, Exterieur, Nahaufnahme seitliches Heck, M spezifisches Fahrwerk F98.

M spezifisches Fahrwerk.

Das M spezifische Fahrwerk bringt das hohe fahrdynamische Potenzial des Fahrzeugs bestens zur Geltung. Neben den drei Fahrmodi COMFORT, SPORT und SPORT+ kann der Fahrer drei Einstellungen für die Dynamische Stabilitäts Control (DSC) wählen, um das Maß an stabilisierender Fahrhilfe seinem bevorzugten Fahrstil anzupassen.
BMW X4 M und BMW X4 M Competition SUV, Interieur, Control Display, M xDrive F98.

M xDrive.

BMW M xDrive und Aktives M Differenzial garantieren maximale Traktion und Fahrdynamik im sportlichen Einsatz wie auch im Alltag. Dank der M spezifischen Technik lässt sich das Fahrzeug auf jedem Untergrund und auch beim starken Herausbeschleunigen aus engen Kurven stets zielgenau dirigieren und sicher kontrollieren.
BMW X4 M und BMW X4 M Competition SUV, Interieur, M Gangwahlschalter, 8-Gang M Steptronic Getriebe F98.

8-Gang M Steptronic Getriebe.

Das 8-Gang M Steptronic Getriebe mit Drivelogic bietet eine Vielzahl an Schaltoptionen: von extrem sportlich und dynamisch bis besonders komfortabel und kaum spürbar oder kraftstoffsparend. Der Fahrer kann manuell mit dem Schalthebel oder den Schaltwippen am Lenkrad die Gänge wechseln oder dies im Automatikmodus dem Getriebe überlassen.
BMW X4 M Competition und BMW X4 M SUV, Interieur, Cockpit, M Lederlenkrad, M Servotronic F98.

M Servotronic.

Die M Servotronic liefert in jeder Fahrsituation das passende Lenkmoment, indem sie die Lenkkraft optimal an die gefahrene Geschwindigkeit anpasst. Zudem vermittelt sie bei jedem Tempo ein direktes und präzises Lenkgefühl. Das System ist M spezifisch abgestimmt und bietet drei verschiedene Kennlinien, die per Tastendruck abgerufen werden können.
BMW X4 M Competition SUV in Toronto Rot metallic, Exterieur, M Leichtmetallrad mit M Compound-Bremse F98.

M Compound-Bremse.

Durch den Einsatz unterschiedlicher Materialien erreicht die M Compound-Bremse neben hervorragenden Verzögerungswerten eine hohe Standfestigkeit und lange Lebensdauer sowie eine Gewichtsreduzierung, die sich positiv auf Agilität, Dynamik und Beschleunigung auswirkt. Die Bremssättel in Blau metallic mit M Logo kennzeichnen die M spezifische Hochleistungsbremsanlage. Durch die spezifische Auslegung können temporäre Geräusche nach längerer, geringer oder extrem hoher Belastung vereinzelt auftreten, die nach kurzer Zeit wieder verschwinden. Um Funktionsgeräusche zu vermeiden, ist es zweckmäßig, die Bremse in regelmäßigen Abständen mit einigen stärkeren Bremsungen zu belasten. Bei Feuchtigkeit auf den Bremsscheiben kann die Bremsanlage zur Geräuschvermeidung trocken gebremst werden. Die Funktionsgeräusche haben keinen Einfluss auf Leistungsfähigkeit, Betriebssicherheit und Standfestigkeit der Bremse.
BMW X4 M Competition SUV in Toronto Rot metallic, Exterieur, Heckansicht mit M Sportabgasanlage und Diffusor in Carbon F98.

M Sportabgasanlage.

Die M Sportabgasanlage bietet einen charakteristischen Sound, der sich über die integrierte Abgasklappentechnik anpassen lässt. Per Fahrdynamiktaster sind für den Motor die Programme SPORT und SPORT+ wählbar, welche von einem noch intensiveren Klang untermalt werden. Im komfortorientierten Programm ist hingegen eine dezent sportliche Akustik zu hören.

HIGH-PERFORMANCE M TWINPOWER TURBO 6-ZYLINDER BENZINMOTOR.

BMW X4 M Competition und BMW X4 M.

BMW X4 M und BMW X4 M Competition, High-Performance M TwinPower Turbo 6-Zylinder Benzinmotor.

ANSAUGLUFTFÜHRUNG.

BMW X4 M und BMW X4 M Competition, High-Performance M TwinPower Turbo 6-Zylinder Benzinmotor, Ansaugluftführung.

ANSAUGLUFTFÜHRUNG.

Die Ansaugluftführung des M TwinPower Turbo Triebwerks wurde auf minimalen Druckverlust und möglichst geringen Strömungswiderstand hin optimiert. Dies führt zu nochmals verbessertem Ansprechverhalten und hoher Effizienz.
BMW X4 M und BMW X4 M Competition, High-Performance M TwinPower Turbo 6-Zylinder Benzinmotor, Ansaugluftführung.

INDIREKTE LADELUFTKÜHLUNG.

BMW X4 M und BMW X4 M Competition, High-Performance M TwinPower Turbo 6-Zylinder Benzinmotor, indirekte Ladeluftkühlung.

INDIREKTE LADELUFTKÜHLUNG.

Die indirekte Ladeluftkühlung ist ein wichtiger Bestandteil des leistungsoptimierten Kühlsystems. Neben Komponenten wie der Motor- und Getriebekühlung sorgt die Ladeluftkühlung für eine optimale Leistungsentfaltung im aufgeladenen Betrieb. Dies gewährleistet die uneingeschränkte Rennstreckentauglichkeit des Motors bei höchster Dynamik, Drehfreude und Langlebigkeit.
BMW X4 M und BMW X4 M Competition, High-Performance M TwinPower Turbo 6-Zylinder Benzinmotor, indirekte Ladeluftkühlung.

KURBELTRIEB UND SCHMIEDEKOLBEN.

BMW X4 M und BMW X4 M Competition, High-Performance M TwinPower Turbo 6-Zylinder Benzinmotor, Kurbeltrieb und Schmiedekolben.

KURBELTRIEB UND SCHMIEDEKOLBEN.

Der gewichtsoptimierte Kurbeltrieb ermöglicht eine maximale und robuste Leistungsentfaltung im Rennstreckenbetrieb – bis hin zu höchsten Drehzahlen. Hierzu gehören gewichtsoptimierte und hochfeste Komponenten wie die Kurbelwelle und die Schmiedekolben.
BMW X4 M und BMW X4 M Competition, High-Performance M TwinPower Turbo 6-Zylinder Benzinmotor, Kurbeltrieb und Schmiedekolben.

HOHER EINSPRITZDRUCK.

BMW X4 M und BMW X4 M Competition, High-Performance M TwinPower Turbo 6-Zylinder Benzinmotor, Hochdruckeinspritzung.

HOHER EINSPRITZDRUCK.

Für eine maximale Leistungsausbeute und eine optimierte Verbrennung des Luft-Kraftstoff-Gemisches beträgt der Einspritzdruck des Motors hohe 350 bar. Der hohe Druck verbessert Kraftstoffzerstäubung und Gemischaufbereitung und sorgt so für eine Optimierung von Verbrauch und Emission. Gleichzeitig reduzieren sich die Wandfilmbildung und die Einspritzzeiten.
BMW X4 M und BMW X4 M Competition, High-Performance M TwinPower Turbo 6-Zylinder Benzinmotor, Hochdruckeinspritzung.

M TWINPOWER TURBO TECHNOLOGIE.

BMW X4 M und BMW X4 M Competition, High-Performance M TwinPower Turbo 6-Zylinder Benzinmotor, M TwinPower Turbo Technologie.

M TWINPOWER TURBO TECHNOLOGIE.

Zu den wichtigsten Leistungsträgern des High-Performance-Triebwerks zählen dessen zwei Abgasturbolader. Diese erhöhen den Ansaugdruck und damit die Leistung des Motors. Im Zusammenspiel mit der strömungsoptimierten Ladedruckführung und der indirekten Ladeluftkühlung ergeben sich ein schnelles und dynamisches Ansprechverhalten sowie ein hohes Drehmoment bereits bei niedrigen Drehzahlen.