BMW & Biathlon

BMW & BIATHLON

Ausdauer, Präzision, Dynamik

BMW & BIATHLON

Ausdauer, Präzision, Dynamik

BMW & BiathlonAusdauer, Präzision, Dynamik

Das problemlose Gleiten des Skis auf dem Schnee ist für den Biathleten mindestens genauso entscheidend wie die Zielsicherheit am Schießstand. Konzentration gepaart mit Schnelligkeit in fließender Bewegung sind die Grundfesten eines erfolgreichen Wettkampfs. Kein Wunder, dass sich der Wintersport immer größerer Beliebtheit erfreut und heutzutage begeistert von Millionen live vor Ort sowie vor dem Fernseher verfolgt wird. An Spannung, Agilität und Action kaum zu überbieten, ziehen die Weltcups, die während der Saison von Dezember bis März verteilt in ganz Europa stattfinden, tausende Fans an.

Mehr erfahren

Iathlon ist bereits seit den 1960er Jahren olympische Disziplin und kann sich heute erfolgreich als Favorit der deutschen Wintersport-Fans behaupten. Ob Mannschafts- oder Einzelwettkämpfe, Sprint, Verfolgung oder Massenstart – Biathlon übt seine ganz eigene Faszination auf die Menschen aus. Die Athletinnen und Athleten können heute eine große Fangemeinde hinter sich wissen, die live oder vor dem Fernseher anfeuert und die Daumen drückt. Grund genug für BMW, das seit vielen Jahren bestehende Engagement als Titelsponsor des „BMW IBU Weltcup Biathlon“ sowie als Premiumpartner der „Biathlon World Team Challenge auf Schalke“ auch in dieser Saison wieder fortzuführen. Dabei ist BMW xDrive nicht nur bei einigen Events mit tollen Attraktionen vor Ort, sondern auch im Hintergrund starker Partner des Weltcups. Einige der wichtigsten Protagonisten des Sports stehen als Markenbotschafter Seite an Seite mit BMW. Die Organisationskomitees wissen den logistischen Support zu schätzen und die BMW X-Modelle lassen sich auf eine ganz besondere Art und Weise an den exklusiven VIP-Events entdecken. Dabei haben die xDrive-Technologie und Biathlon mehr gemeinsam, als man auf den ersten Blick annehmen möchte. So wie das perfekte Gleiten der Skier passt sich xDrive optimal dem Untergrund an und bietet so eine ideale Fahrsicherheit sowie eine unverwechselbare Spurtreue und Fahrstabilität – auch und speziell bei schlechten Straßenverhältnissen. Dynamik und Antrieb auf der Strecke sind nicht nur im Biathlon entscheidende Faktoren, sondern auch charakteristisch für BMW xDrive, so dass Sie stets sicher und kraftvoll an Ihr Ziel gelangen.

Mehr erfahren

Sven Fischer

Sven Fischer

Olympiasieger, Weltmeister, Gesamtweltcupsieger: Sven Fischer hat während seiner Karriere und aktiven Zeit als Biathlet zwischen 1993 und 2007 im Biathlonsport alles erreicht. Legendär ist der Schlachtruf „Hopp Fisch“, mit denen seine Fans ihn traditionell anfeuerten – zuletzt bei seinem Abschiedsrennen in Oberhof 2007. Berühmt geworden ist auch seine Ausrüstung: stets ohne Handschuhe unter Einsatz eines alten Stocksystems und als einziger Biathlet mit einem Suhler Unterlader. Heute widmet er sich als Sportexperte dem ZDF und BMW.

Mehr erfahren
Magdalena Neuner

Magdalena Neuner

Während ihrer Profikarriere hat Magdalena Neuner alle Titel geholt, die es zu gewinnen gab: 17 WM Medaillen, drei Olympische Medaillen und drei Gesamtweltcupsiege krönen ihre Karriere. Kein Wunder, dass sie zu einem der Publikumslieblinge des Sports schlechthin avancierte und sich auch bis heute einer großen Fangemeinde erfreuen kann. Die aus Garmisch-Partenkirchen stammende Ausnahmesportlerin wurde während ihrer Karriere von 2006 bis 2012 dreimal als Deutschlands Sportlerin des Jahres ausgezeichnet. Heute ist sie als Expertin für die ARD sowie für BMW im Einsatz.

Mehr erfahren
Fritz Fischer

Fritz Fischer

Biathlon in Deutschland ohne Fritz Fischer? Undenkbar. Nicht nur als Sportler erfolgreich, sondern auch als Trainer gibt Fritz Fischer heute sein Wissen in seinem Biathloncamp „Fritz Fischer powered by BMW“ an alle Biathlon-Fans weiter. Der gebürtige Kelheimer gewann 1992 olympisches Gold in Albertville und fungierte nach seinem Karriereende auch als Disziplintrainer der deutschen Herren Nationalmannschaft. Geballtes Profiwissen also!

Mehr erfahren

BMW IBU Weltcup Biathlon und World Team Challenge 2018/19.

Ort
Land
Datum