HÖCHSTER KOMFORT FÜR HÖCHSTE ANSPRÜCHE.

Komfort & Funktionalität der BMW 5er Limousine.

Egal, ob Kurz- oder Langstrecke: Bei der BMW 5er Limousine können Sie sich darauf verlassen, immer entspannt anzukommen. Dafür sorgen zahlreiche Ausstattungen, die mit ihrem besonderen Bedienkomfort selbst höchsten Ansprüchen gerecht werden – vor, während und nach der Fahrt.

FUNKTIONALITÄT.

Platz für alles. Und an der richtigen Stelle. Mit den vielfältigen Ablagemöglichkeiten, einem Gepäckraumvolumen von ca. 530 Litern sowie innovativen Funktionalitäten haben Sie immer und überall den notwendigen Freiraum und Stauraum, den Sie geschäftlich und privat brauchen.

  • Durchladesystem

    Das Durchladesystem besteht aus einer im Verhältnis 40:20:40 geteilten Rücksitzlehne und garantiert mehr Flexibilität beim Transport von Personen und Gegenständen. So finden beispielsweise im Fond zwei Passagiere bequem Platz, und gleichzeitig können lange Gegenstände wie Ski- und Snowboardtaschen transportiert werden. Dabei profitieren Sie von einem Gepäckraum mit ca. 530 Litern Volumen.

  • Ablagemöglichkeiten

    Als Ablagemöglichkeiten für verschiedene Gegenstände des persönlichen Gebrauchs stehen neben einem Handschuhfach auch Türtaschen vorne und hinten zur Verfügung, in denen Getränkeflaschen mit bis zu einem Liter Fassungsvermögen verstaut werden können. Außerdem gibt es eine Ablageschale in der Mittelkonsole, ein Ablagefach in der Armauflage vorn, ein weiteres Fach links neben der Lenksäule sowie Klapptaschen in den Rücksitzlehnen.

Heckklappe

BERÜHRUNGSLOSES ÖFFNEN UND SCHLIEßEN DER HECKKLAPPE.

Zum innovativen Bedienkomfort gehört auch das berührungslose Öffnen und Schließen der Heckklappe. Dabei gibt der Nutzer mit einer kurzen, unter die hintere Stoßstange gerichteten Fußbewegung im mittleren Heckbereich den Impuls zum berührungslosen Öffnen oder Schließen der Gepäckraumklappe. Zur Personenerkennung dienen Sensoren in unterschiedlicher Höhe in der hinteren Stoßfängerverkleidung. Eine Zugangsberechtigung ist nur gegeben, wenn das System gleichzeitig den mitgeführten Schüssel identifiziert. Erst dann entriegelt sich das Gepäckraumschloss automatisch, und die Heckklappe schwenkt berührungslos nach oben. Durch die Schlüsselauthentifizierung ist die Funktionssicherheit immer gewährleistet.