Durch die Verwendung von Cookies können Sie die gesamte Angebotsvielfalt der BMW.de nutzen. Daher empfehlen wir Ihnen, In den Bowsereinstellungen die Verwendung von Cookies zu erlauben. Mehr erfahren
Hinweis zu Cookies
BMW möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen“. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen. Mehr Informationen

EIN BMW GEHÖRT IN GUTE HÄNDE
UND GUT VERSICHERT.

Die attraktiven Angebote für BMW Automobilversicherungen.

Der ganz normale Alltag macht selbst vor Ihrem BMW nicht halt. Darum ist es sehr beruhigend zu wissen, dass man immer gut versichert ist: mit unseren individuellen Versicherungsleistungen für den Personen- und Fahrzeugschutz. So können Sie weiterhin jeden Tag mit Ihrem BMW sorglos genießen.

Top Cover* - Größtmöglicher Schutz mit vielen Extras.

Mit Top Cover* bieten wir Ihnen eine erstklassige Automobilversicherung, die attraktive Zusatzleistungen für mehr Komfort für Sie bereithält. Ein rundum gutes Gefühl und Service sind dabei inklusive.

Vorteile von BMW Top Cover.

Volle Kaufpreisrückerstattung.
Im Fall des Totalverlustes Ihres BMW durch Unfall oder Diebstahl erfolgt in den ersten 24 Monaten nach Erstzulassung die volle Kaufpreiserstattung, sofern Sie sich für einen neuen BMW entscheiden.
Halbierung der Selbstbeteiligung.
Bei Durchführung der Reparatur in einer BMW Vertragswerkstatt halbiert sich die Selbstbeteiligung. Bei Glasreparaturen fällt generell keine Selbstbeteiligung an.
BMW Sonderausstattung und BMW Zubehör.
Original BMW Sonderausstattungen und Original BMW Zubehörteile wie z. B. Dachbox, Sportlenkrad, Front- und Heckschürze oder Spoiler sind in unbegrenzter Höhe beitragsfrei mitversichert.**
* Risikoträger ist die Versicherungsgesellschaft gemäß den jeweiligen Versicherungsbedingungen.
** Ausgenommen ist „BMW Protection“.
 

Basic Cover* - Basisschutz zu attraktiven Konditionen.

Mit Basic Cover wählen Sie einen soliden Versicherungsschutz mit allen Kernleistungen für ein sicheres Gefühl unterwegs. Selbstverständlich mit einer attraktiven Kfz-Versicherungsprämie.

Vorteile von BMW Basic Cover.

Deckungsumfang.
Bei Basic Cover* umfasst die Haftpflicht je Schadensereignis eine Deckungssumme von 100 Mio. EUR pauschal für Sach-, Vermögens- und Personenschäden, wobei Personenschäden je geschädigte Person auf 12 Mio. EUR begrenzt sind. Optional kann die Versicherung um eine Teil- oder Vollkaskoversicherung ergänzt werden.

Selbstbeteiligung.
Durch die Wahl Ihrer Selbstbeteiligungsvariante in der Kaskoversicherung bestimmen Sie die Höhe Ihrer Kfz-Versicherungsprämie selbst.
Werkstattvorteil.
Bei Basic Cover* können Sie sich sicher sein, dass Ihr BMW im Kaskoschadensfall in einer BMW Vertragswerkstatt professionell mit Original BMW Teilen repariert wird.
* Vertragspartner und Risikoträger ist die Allianz Versicherungs-AG. Details entnehmen Sie bitte den Allgemeinen Bedingungen für die Kfz-Versicherung der Allianz Versicherungs-AG.
 

BMW Ratenschutzversicherung - Übernimmt, wenn Sie mal Unterstützung brauchen.

Mit der Ratenschutzversicherung*  haben Sie noch mehr Sicherheit, was die Finanzierung Ihres BMW betrifft. Denn sie übernimmt die laufenden Monatsraten ab dem 43. Tag (gesetzliche Lohnfortzahlung bis zum 42. Tag) nach Eintritt der Arbeitsunfähigkeit** durch Krankheit, Unfall oder Invalidität. Und auch im Todesfall deckt die Ratenschutzversicherung die noch ausstehenden Raten ab.***
Bei unverschuldeter Arbeitslosigkeit übernimmt die Ratenschutzversicherung, soweit dieser Versicherungsschutz abgeschlossen wurde, die Zahlung der monatlichen Finanzierungsraten ab dem 4. Monat (“Karenzzeit“) bis zur Beendigung der Arbeitslosigkeit, maximal jedoch für 12 Monate je Versicherungsfall und max. 36 Monate während der Laufzeit der
Finanzierung. **
Alternativ besteht Schutz gegen Schwere Krankheiten. Besteht die Schwere Krankheit einen Monat nach Erstdiagnose fort („Karenzzeit“), so übernimmt die Ratenschutzversicherung die Summe der ab diesem
Zeitpunkt fälligen Monatsraten aus dem Finanzierungsvertrag. **
* Vertragspartner sind die Deutsche Lebensversicherungs-AG (DLV) und die Allianz Versicherungs-AG (AZV), Unternehmen der Allianz Gruppe. Die DLV ist Risikoträger für die Risiken Tod und Arbeitsunfähigkeit. Die AZV ist Risikoträger für das Risiko Arbeitslosigkeit mit alternativem Schutz gegen Schwere Krankheiten
** Ausnahme: die Schlussrate bei der BMW Ziel-Finanzierung.
*** Es gelten die jeweiligen Vertragsbedingungen.
 

EUROPlus - perfekte Bedingungen, überall.

Auf Ihren BMW können Sie sich verlassen. Und das geben wir Ihnen auch gerne schwarz auf weiß: Mit der EUROPlus Garantie bieten wir Ihnen eine einjährige Komplettgarantie für alle mechanischen und elektronischen Teile, europaweit und ohne Kilometerbegrenzung. Für Ihr gebrauchtes BMW Automobil können Sie die EUROPlus Garantie direkt in Verbindung mit Ihrem Fahrzeugkauf abschließen. Für Ihr neues BMW Automobil ist dies bis zu zwei Jahre nach Erstzulassung möglich. Bei Abschluss Ihrer EUROPlus Garantie haben Sie zudem die Möglichkeit, eine Laufzeitverlängerung von bis zu 24 Monaten zu vereinbaren – bei Ihrem BMW Vertragshändler oder Ihrer BMW Niederlassung.
 

Leasing Extra - Gut vorbereitet auf die Strecke.

Leasing Extra ist ein in Ihren Leasingvertrag eingebautes Sicherheitssystem. Es erspart Ihnen unnötige Kosten, wenn es zum Diebstahl oder Totalschaden Ihres BMW kommt. Dabei trägt BMW Financial Services die mögliche Differenz zwischen Ablöse- und Wiederbeschaffungswert, wenn für diese so genannte „GAP-Differenz“ kein Versicherungsschutz besteht.*

* Einzelheiten ergeben sich aus Ihrem Leasingvertrag.
 

Shortfall GAP Versicherung und Kaufpreisschutz 20 plus -
Weil das Leben keine Ideallinie ist.


Die Shortfall GAP Versicherung ersetzt die bestehende Restforderung aus der Differenz zwischen dem Ablösewert des Finanzierungsvertrages am Tag Schadens und dem Wiederbeschaffungswert, sofern das versicherte Fahrzeug entwendet wurde oder einen wirtschaftlichen Totalschaden** erlitten hat, und dies einen Leistungsfall in der Kasko- oder KFZ-Haftpflichtversicherung begründen würde.
Der Kaufpreisschutz 20 Plus leistet in diesen Schadensfällen pauschal 20% des ursprünglich geleisteten Kaufpreises gemäß Rechnung.
* Vertragspartner und Risikoträger ist die Allianz Versicherungs-AG (AZV), ein Unternehmen der Allianz Gruppe.
** gemäß Definition in den „Wichtigsten Bestimmungen für die Versicherung“
 
Multimedia-Inhalte aktivMultimedia-Inhalte inaktiv