DER ERSTE BMW X2

DER ERSTE BMW X2.

Schon auf den ersten Blick macht der erste BMW X2 seinen innovativen Anspruch deutlich.

DER ERSTE BMW X2.

Schon auf den ersten Blick macht der erste BMW X2 seinen innovativen Anspruch deutlich.

DER ERSTE BMW X2.Schon auf den ersten Blick macht der erste BMW X2 seinen innovativen Anspruch deutlich.

Ein BMW wie kein anderer: Absolut einzigartig und völlig außergewöhnlich präsentiert sich der erste BMW X2. Sein eigenständiges Design, seine dynamische Ausstrahlung und seine hochwertige Anmutung innen wie außen sind wesentliche Merkmale seines Charakters. Dazu prägen ihn zahlreiche Alleinstellungsmerkmale – sogar innerhalb des Modellprogramms von BMW. Das beginnt schon bei der Fahrzeugfront. Hier überrascht er mit der progressiv gestalteten Doppelniere: Erstmals in der Geschichte von BMW wurde sie gedreht. Ebenfalls besonders markant sind die großen dreigeteilten Lufteinlässe. In ihnen tragen integrierte Air Curtains dazu bei, den Luftwiderstand der Karosserie zu senken. Besonders eindrucksvoll treten die Einlässe beim Modell M Sport X in Erscheinung – ein weiteres „First time“ des ersten BMW X2: Sie sind optisch vom Rallyesport inspiriert, was die Designelemente in Frozen Grey durch ihren Kontrast zur Wagenfarbe sichtbar machen. Sie befinden sich sowohl an Front und Heck sowie seitlich als Radlaufblenden und Schwellerverkleidung. 
 
Einzigartiges Design: Die Seitenansicht hält weitere Überraschungen parat. Zunächst fällt die spektakuläre Silhouette ins Auge, die mit ihrer flach abfallenden Dachlinie eine coupéhafte Anmutung beim ersten BMW X2 erzeugt – die ausgeprägte Schulterlinie hat ebenfalls einen wichtigen Anteil daran. Beim Blick auf die C-Säule wird dieser auf das neu positionierte Markenemblem gelenkt. Es unterstreicht nicht nur die extrovertierte Identität des ersten BMW X2, sondern vor allem auch den Coupé-Anspruch: Das Merkmal kennzeichnete einst die großen Sportcoupés von BMW. Konsequent zieht sich die einzigartige Formensprache bis zum Heck weiter. Hier rücken die sportlich-markanten Doppelendrohre in den Fokus, die in der dominanten Heckschürze eingebettet sind. Das klar konturierte Heck profitiert auch davon, dass die Heckklappe bündig mit der Schürze abschließt. Dazu wurde der Heckklappengriff unauffällig in das BMW Emblem integriert.

Mehr erfahren

BLEIBT EINZIGARTIG.

Exterieur-Design Details.

Der erste BMW X2 geht seinen ganz eigenen Weg – und das zeigt er auch. Seine extrovertierte Form verleiht ihm in Verbindung mit seiner dynamischen Linienführung einen äußerst sportlichen Coupé-Charakter. Dabei sorgen seine eindrucksvollen Proportionen und einzigartigen innovativen Design-Highlights für einen außergewöhnlichen Auftritt. Ideal für alle, die gern neue Richtungen einschlagen.

Mehr erfahren
Lufteinlässe

Lufteinlässe

Auf den ersten Blick mitreißend: die selbstbewusste Front mit dem kraftvollen Stoßfänger und den großen dreigeteilten Lufteinlässen, die für eine noch bessere Kühlung von Bremsen und Motor sorgen. Zudem tragen die in den Lufteinlässen integrierten Air Curtains dazu bei, den Luftwiderstand der Karosserie zu senken.
Mehr erfahren
Radlaufblenden

Radlaufblenden

Sportliches Gesamtbild: Die prominenten Radlaufblenden in Frozen Grey aus dem Modell M Sport X verleihen den spektakulären Rädern einen besonders dynamischen Rahmen. Genau wie die markanten Seitenschweller sind sie ein unverkennbares Merkmal dafür, dass der BMW X2 ein vollwertiges Mitglied der X Familie ist.
Mehr erfahren
Seitenschweller

Seitenschweller

Was der BMW X2 anfängt, zieht er bis zum Ende durch: Das beweisen auch die neuartigen Verkleidungen über dem Seitenschweller in Frozen Grey. Sie bilden eine übergangslose Verbindung zwischen den ebenfalls in Frozen Grey ausgeführten Radlaufblenden und führen das kraftvolle Zusammenspiel von Lack und dekorativen Elementen konsequent bis zum Heck fort.
Mehr erfahren
M Heckspoiler

M Heckspoiler

Dynamik bis ins Detail: Der optionale M Heckspoiler betont die sportliche Form der lang gestreckten coupèhaften Silhouette zusätzlich. Mit seinen ausgeprägten Konturen ist er zugleich ein weiterer Blickfang, der das Heck des BMW X2 mit seinem breiten Stand perfekt abrundet.
Mehr erfahren
Heckdesign

Heckdesign

Konsequent zu Ende gedacht: Die einzigartige Formensprache zieht sich bis zum Heck durch. Die Heckklappe schließt bündig mit der Schürze ab, was einen außergewöhnlich ästhetischen Look schafft. Passend dazu wurde der Heckklappengriff unauffällig in das BMW Emblem integriert.
Mehr erfahren
Panorama-Glasdach

Panorama-Glasdach

Auch geschlossen offen für Lichteffekte: Das optionale zweigeteilte Panorama-Glasdach füllt nahezu den gesamten Dachhimmel des BMW X2 aus. So bietet es im Inneren zusätzliches Licht und ein faszinierend weites Raumgefühl. Der vordere Teil kann dabei stufenlos geöffnet werden.
Mehr erfahren

VERBRAUCHSANGABEN

BMW X2 xDrive20d:
Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 4,9-4,7
CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 128-124

Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EU) 715/2007 in der jeweils geltenden Fassung ermittelt. Die Angaben berücksichtigen bei Spannbreiten Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße. Abbildungen zeigen Sonderausstattungen.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen, und unter http://www.dat.de/angebote/verlagsprodukte/leitfaden-kraftstoffverbrauch.html unentgeltlich erhältlich ist.

Mehr erfahren