BMW PERSONAL COPILOT.

Die intelligenten Fahrerassistenzsysteme von BMW.

Wer viel unterwegs ist, kennt das: Lange Fahrten auf der Autobahn werden durch Stau oder zäh fließenden Verkehr noch mühsamer. Auf Wunsch werden Sie in diesen Situationen unterstützt, damit Sie maximal entspannt vorankommen. Das Unnötige wird delegiert und Sie konzentrieren sich auf das Wesentliche: die Freude am Fahren.

CHEFASSISTENT.

Mit dem Driving Assistant Plus halten Sie auf Wunsch nicht nur automatisch Geschwindigkeit, Spur und Abstand sondern werden bei Bedarf sogar von einem innovativen Spurwechselassistenten unterstützt. Außerdem passen Ihre persönlichen Sicherheitsbeauftragten im BMW 5er, wie z.B. die Kreuzungswarnung zusätzlich auf Sie auf und unterstützen Sie in gefährlichen Situationen.

BMW 540i Limousine:
Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 6,9-6,5
CO2-Emission in g/km (kombiniert): 159-149


Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EU) 715/2007 in der jeweils geltenden Fassung ermittelt. Die Angaben berücksichtigen bei Spannbreiten Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße. Abbildungen zeigen Sonderausstattungen.

 

Driving Assistant Plus

DRIVING ASSISTANT PLUS.

Der Driving Assistant Plus ermöglicht unterstütztes Fahren bei mehr Komfort und Sicherheit in monotonen und gefährlichen Situationen wie Stau, bei zähem Verkehr oder langen Fahrten in der Stadt, über Land oder auf Autobahnen sowie an Kreuzungen oder bei Spurwechseln. Im Driving Assistant Plus sind unter anderem folgende Fahrerassistenzsysteme enthalten: Aktive Geschwindigkeitsregelung mit Stop&Go-Funktion, Speed Limit Info inkl. Überholverbotsanzeige, Speed Limit Assist, Lenk- und Spurführungsassistent, Spurwechselassistent, Spurhalteassistent mit aktivem Seitenkollisionsschutz, Querverkehrswarnung hinten, Prävention Heckkollision, Ausweichhilfe, Kreuzungswarnung und Falschfahrwarnung.

  • Spurwechselassistent

    Der Spurwechselassistent bietet eine komfortable Lenkassistenz beim Spurwechsel auf Autobahnen oder anderen Straßen mit baulich getrennten Fahrbahnen und arbeitet im Geschwindigkeitsbereich zwischen 70 und 180 km/h. Voraussetzungen hierfür sind unter anderem ein aktivierter Lenk- und Spurführungsassistent und erkannte Spurmarkierungen.

    Aktiviert wird die Assistenzfunktion durch einen langen Druck auf den Blinkerhebel in die gewünschte Richtung (Tippblinker). Das Fahrzeug prüft mit Hilfe der Sensorik, ob die Fahrspur neben dem Fahrzeug frei ist und sich auch kein anderes Fahrzeug mit hohem Tempo in dieser Fahrspur nähert. Ist das der Fall, unterstützt der Spurwechselassistent den Fahrbahnwechsel mit entsprechenden Lenkbewegungen. Nach dem Spurwechsel hilft das System, das Fahrzeug in der neuen Fahrspur zu halten.

  • Lenk-und Spurführungsassistent inkl. Stauassistent

    Der Lenk- und Spurführungsassistent hilft mit komfortablen Lenkeingriffen das Fahrzeug in der erkannten Fahrspur zu halten und arbeitet im Geschwindigkeitsbereich von 0 bis zu 210 km/h. Das Fahrerassistenzsystem führt dazu unterstützende Lenkbewegungen aus.

    Mithilfe von fünf Radarsensoren und einer Kamera werden die Position der Spurbegrenzungen und des vorausfahrenden Fahrzeugs ermittelt. Je nach Geschwindigkeit kann die Orientierung an den Spurbegrenzungen oder an vorausfahrenden Fahrzeugen erfolgen.

    Sensoren am Lenkrad erkennen, ob das Lenkrad berührt wird. Gerade in Verkehrssituationen mit sehr dichtem oder stockendem Verkehr oder auf monotonen Autobahnabschnitten kann der Fahrer durch das Fahrerassistenzsystem spürbar entlastet werden.

Driving Assistant

DRIVING ASSISTANT.

Das Fahrerassistenzsystem Driving Assistant umfasst die kamerabasierten Systeme Auffahr- und Personenwarnung mit City-Bremsfunktion, Speed Limit Info inkl. Überholverbotsanzeige und Spurverlassenswarnung sowie die radarbasierten Ausstattungen Querverkehrswarnung hinten, Spurwechselwarnung und Prävention Heckkollision.

Aktive Geschwindigkeitsregelung mit Stop&Go-Funktion

AKTIVE GESCHWINDIGKEITSREGELUNG MIT STOP&GO-FUNKTION.

Die Aktive Geschwindigkeitsregelung mit Stop&Go-Funktion hält selbstständig den gewählten Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug und kann die Geschwindigkeit bis zum Stillstand regulieren. Zusätzlich enthalten sind eine Vielzahl an weiteren Funktionen wie zum Beispiel Speed Limit Info inkl. Überholverbotsanzeige, Speed Limit Assist und Auffahrwarnung mit Bremsfunktion. Die Aktive Geschwindigkeitsreglung mit Stop&Go-Funktion ist Bestandteil des Driving Assistant Plus.

Parken wie von zauberhand

PARKEN WIE VON ZAUBERHAND.

PARKEN WIE VON ZAUBERHAND.

Die Funktion Ferngesteuertes Parken erlaubt dem Fahrer, das Fahrzeug bequem zu verlassen und dann das Fahrzeug ferngesteuert in eine enge Parklücke oder Garage vorwärts oder rückwärts ein- bzw. auszuparken. Die ferngesteuerte Einparkfunktion aktiviert der Fahrer außerhalb des Fahrzeugs mithilfe des BMW Display Schlüssels.

BMW 540i Limousine:
Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 6,9–6,5
CO2-Emission in g/km (kombiniert): 159–149

Park assistant plus mit 3D view

PARK ASSISTANT.

Das Ausstattungspaket Park Assistant Plus erleichtert das Parken und Rangieren des Fahrzeugs. Es umfasst Surround View inkl. Top View, Remote 3D View, PDC sowie den Parkassistenten mit Längsführung. Er parkt Ihr Fahrzeug vollautomatisch parallel oder quer zur Fahrbahn ein. Dazu misst das System Parklücken bei langsamer Vorbeifahrt aus.

BMW Head-Up Display

BMW HEAD-UP DISPLAY.

Das vollfarbige BMW Head-Up Display blendet per optischer Projektion wichtige Informationen situationsgerecht in das Sichtfeld des Fahrers ein und steigert damit die Konzentration auf das Fahrgeschehen. So werden u.a. die aktuelle Geschwindigkeit, Navigationshinweise, die Speed Limit Info inkl. Überholverbotsanzeige sowie Telefon- und Entertainmentlisten angezeigt. Die im BMW Head-Up Display angezeigten Informationen sind ausstattungsabhängig. Erleben Sie jetzt das neue Design mit einer vollfarbigen, um 70 % vergrößerten Projektionsfläche – für noch mehr Komfort und Sicherheit.

BMW TELESERVICE UNFALLHILFE CALL.

Schneller, einfacher, komfortabler: Der innovative BMW Unfallhilfe Call bietet professionelle Unterstützung bei kleineren Unfällen mit geringer Geschwindigkeit. Über seine Sensoren erkennt Ihr BMW Unfälle im unteren Geschwindigkeitsbereich, zeigt automatisch eine Warnmeldung im iDrive-Monitor an und bietet dem Fahrer eine direkte Verbindung mit der BMW Unfallhilfe an. Per Klick mit dem iDrive Controller wird der Fahrer direkt mit den Spezialisten der BMW Unfallhilfe verbunden, die mithilfe der vom Fahrzeug übermittelten unfallrelevanten Informationen professionelle Unterstützung leisten.

Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen

BMW 540i Limousine:
Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 6,9-6,5
CO2-Emission in g/km (kombiniert): 159-149


Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EU) 715/2007 in der jeweils geltenden Fassung ermittelt. Die Angaben berücksichtigen bei Spannbreiten Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße. Abbildungen zeigen Sonderausstattungen.


Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen, und unter http://www.dat.de/angebote/verlagsprodukte/leitfaden-kraftstoffverbrauch.html unentgeltlich erhältlich ist.