Durch die Verwendung von Cookies können Sie die gesamte Angebotsvielfalt der BMW.de nutzen. Daher empfehlen wir Ihnen, In den Bowsereinstellungen die Verwendung von Cookies zu erlauben. Mehr erfahren
Hinweis zu Cookies
BMW möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen“. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen. Mehr Informationen
Der BMW 2er Gran Tourer vervollständigt die BMW 2er Reihe mit einem funktionalen Fahrzeug, geprägt von großzügigem Platzangebot, Vielseitigkeit und Flexibilität. Außen sorgen die kurzen Überhänge für ein dynamisches Aussehen, der lange Radstand und die hohe Dachlinie für ein geräumiges Interieur. Der hochwertige Innenraum bietet neben einem großen Gepäckraum auch eine Vielfalt an Sitz-, Verstau- und Transportmöglichkeiten.
BMW 220d xDrive Gran Tourer (7-Sitzer):
Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 5,1-4,9
CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 134-129
Die Angaben zu Strom-/Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Effizienzklassen bei Spannbreiten in Abhängigkeit vom gewählten Reifen-/Rädersatz. Als Basis für die Verbrauchsermittlung gilt der ECE-Fahrzyklus. Abbildungen zeigen Sonderausstattungen.

EXTERIEUR-DESIGN.

Die Proportionen des BMW 2er Gran Tourer zeigen auf den ersten Blick die Vielseitigkeit des Fahrzeugs. In der Frontansicht wirkt es sportlich flach. Die breite Niere ist das optische Zentrum und liegt tiefer als die Scheinwerfer. Dies sorgt für ein einzigartig dynamisches Aussehen in diesem Fahrzeugsegment.
In der Seitenansicht verweisen die hohe Dachlinie, die großen Türen und der aufrecht stehende Hofmeister-Knick auf den großzügigen Innenraum. Gleichzeitig wird das Fahrzeug durch präzise Linien und eine lange Fenstergrafik optisch gestreckt.
In der Heckgestaltung wird das Platzangebot im Innenraum weiter angedeutet. Die horizontale Ausrichtung der Linien und Flächen und die langgezogenen, weit außen liegenden Leuchten unterstreichen den breiten Stand des Fahrzeugs.

FAHRFREUDE ALS FORMSACHE.

Erleben Sie den BMW 2er Gran Tourer im Film.

LED-Lichtdesign.

Der LED-Scheinwerfer mit Abbiegelicht leuchtet die Straße optimal aus und sorgt damit für entspannteres Fahren und mehr Sicherheit bei Dunkelheit. Der Scheinwerfer bietet ein lichtstarkes und effizientes Bi-LED-Licht für Abblend- und Fernlichtfunktion.
Neben der Schlusslichtfunktion ist auch das Abbiegelicht in LED-Technologie ausgeführt. Durch Zuschalten des gedimmten Abbiegelichts wird im Stadtverkehr eine bessere Seitenausleuchtung erreicht, der Fahrer kann z. B. Radfahrer oder Fußgänger am Fahrbahnrand früher erkennen. Zwischen 40 und 70 km/h fungiert das Abbiegelicht zudem als statisches Kurvenlicht.
Doppelte Leuchtringe und das LED-Tagfahr- und Stand- oder Begrenzungslicht in den Lichttuben des Hauptscheinwerfers schaffen darüber hinaus ein markantes und unverwechselbares Erscheinungsbild.
 

PANORAMA-GLASDACH.

Das Panorama-Glasdach eröffnet faszinierende Ausblicke und lässt viel Licht in den Innenraum, was diesem ein besonders großzügiges und offenes Ambiente verleiht. Sollte die Sonneneinstrahlung zu intensiv sein, kann das Sonnenschutzrollo einfach stufenlos elektrisch geschlossen werden. Mit seiner Schiebe- und Hebefunktion vorne bietet das Panorama-Glasdach zusätzliche Möglichkeiten der Innenraumbelüftung. Wird das Glasdach in die Lüfterstellung gebracht, wird das Rollo für den notwendigen Luftaustausch automatisch nach hinten gefahren. Über integrierte und automatisch ausfahrende Windabweiser bleibt die Fahrt trotz geöffneten Dachs angenehm windgeschützt.

Interieur-Design.

Wenn Sie mit dem BMW 2er Gran Tourer das Weite suchen wollen, müssen Sie gar nicht erst losfahren – sondern nur einsteigen. Denn im Interieur dominiert Freiraum pur. Durch die großflächige Frontscheibe und das optional erhältliche Panorama-Glasdach wird eine offene, lichterfüllte Atmosphäre geschaffen, die auf Wunsch durch das Lichtpaket ergänzt werden kann. Optional erhältliche Sitzpolster in perforiertem Leder sowie markante Nähte auf Sitzen, Instrumententafel und Mittelkonsole sorgen für eine edle Anmutung. Fahrer und Beifahrer genießen auch eine erhöhte Sitzposition, die zusammen mit dem zusätzlichen Dreiecksfenster einen besseren Überblick in allen Richtungen garantiert. Als Option gibt es außerdem das BMW Head-Up Display, das alle fahrrelevanten Informationen in das Sichtfeld des Fahrers projiziert.
Der hintere Teil des Interieurs wird von Vielseitigkeit geprägt. Die Sitzflächen der Rückbank können je nach Bedarf in einer 60:40-Teilung längs verschoben werden. Zusätzlich können die Rückenlehnen im Verhältnis 40:20:40 verstellt und umgeklappt werden. Hinzu kommt eine optionale dritte Sitzreihe, die Platz für zwei weitere Passagiere bietet.

Ambientes Licht

 

Materialien.

Das Materialkonzept des BMW 2er Gran Tourer legt seinen Schwerpunkt klar in eine erfrischend moderne Charakterausprägung. Zusätzlich zu den Stoffsitzbezügen sind als Option auch ausgewählte Lederpolster mit stilvollen Perforierungen und Kontrastnähten erhältlich, welche − je nach Ausstattungsvariante – auch das Armaturenbrett und die Mittelkonsole verzieren.
Große Galvanikspangen am Armaturenbrett unterteilen die Luftausströmer in der Horizontalen, unterstreichen so den leichten Eindruck des Interieurs. Die Leisten am Armaturenbrett und an den Türen sind in Silber oder Aluminium, in elegantem Schwarz oder auch in hochwertigen Edelholzausführungen verfügbar.
 

Freistehendes Display.

BMW typisch sind alle wichtigen Bedienelemente im Cockpit des BMW 2er Gran Tourer deutlich auf den Fahrer ausgerichtet. Die optische Krönung bietet das 8,8" freistehende Control Display, das in Verbindung mit der schwebenden Mittelkonsole die Hochwertigkeit und den modern-leichten Charakter des Innenraums widerspiegelt. Perfekt in Blickhöhe positioniert, liefert das Display z. B. in Verbindung mit einem Navigationssystem wichtige Informationen in hoher Qualität – auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen.
 

Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen

BMW 220d xDrive Gran Tourer (7-Sitzer):
Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 5,1-4,9
CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 134-129
 
Die Angaben zu Strom-/Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Effizienzklassen bei Spannbreiten in Abhängigkeit vom gewählten Reifen-/Rädersatz. Als Basis für die Verbrauchsermittlung gilt der ECE-Fahrzyklus. Abbildungen zeigen Sonderausstattungen.
 
Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen, und unter http://www.dat.de/angebote/verlagsprodukte/leitfaden-kraftstoffverbrauch.html unentgeltlich erhältlich ist.
Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. CO2-Emissionen, die durch die Produktion und Bereitstellung des Kraftstoffes bzw. anderer Energieträger entstehen, werden bei Ermittlung der CO2-Emissionen gemäß der Richtlinie 1999/94/EG nicht berücksichtigt.
 
Multimedia-Inhalte aktivMultimedia-Inhalte inaktiv