Durch die Verwendung von Cookies können Sie die gesamte Angebotsvielfalt der BMW.de nutzen. Daher empfehlen wir Ihnen, In den Bowsereinstellungen die Verwendung von Cookies zu erlauben. Mehr erfahren
Hinweis zu Cookies
BMW möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen“. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen. Mehr Informationen

LEISTUNG,
AUF DEN PUNKT.

Der M TwinPower Turbo 8-Zylinder Benzinmotor.

Die Ingenieure der BMW M GmbH schaffen keine Trieb-, sondern Meisterwerke. Mit der hocheffizienten doppelten Turboaufladung ist der M TwinPower Turbo 8-Zylinder Benzinmotor wie geschaffen für das Fahren am Limit. Dabei genügt ein sanftes Antippen des Gaspedals, um in den Genuss spontaner wie gleichmäßiger Leistungsentfaltung zu kommen.

M TwinPower Turbo 8-Zylinder Benzinmotor.

Verwandelt Kraft in Staunen: Der M TwinPower Turbo 8-Zylinder Benzinmotor ist die Krönung der M Triebwerke. Seine enorme Kraft von 560 PS (412 kW) und 680 Nm steht dank des innovativen TwinScroll-Aufladekonzepts jederzeit spontan zur Verfügung und lässt sich mit dem optionalen M Competition Paket nochmals auf 600 PS steigern. Die Kombination aus hohen Drehzahlen, Turbo-Aufladung und technologischen Highlights wie Valvetronic und High Precision Injection macht es möglich. Dabei liegt das volle Drehmoment bereits ab circa 1500 U/min an und zeichnet zusammen mit der fast linearen Kraftentfaltung ein beeindruckendes Leistungsdiagramm – und dem Fahrer ein Lächeln ins Gesicht. Dass Leistung und Effizienz sich keineswegs ausschließen, beweist der M TwinPower Turbo 8-Zylinder Benzinmotor durch intelligente BMW EfficientDynamics Technologien wie der Brake Energy Regeneration. Sie ermöglichen einen Durchschnittsverbrauch von nur 10,3 Litern Benzin.
CO2-Emissionen in g/km - [236,0]  [1]

CO2-Effizienz

- [ F
CO2-Effizienz
BMW M6 Gran Coupé
Die Energieeffizienzklasse eines Fahrzeugs ist abhängig von der Art des Getriebes oder der Räder und kann sich während der Konfiguration verändern. Sie wird auf Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und dem Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen, und unter http://www.dat.de/angebote/verlagsprodukte/leitfaden-kraftstoffverbrauch.html erhältlich ist.
]
Kombiniert in l/100 km - [10,3]  [1]
Zylinder/Ventile 8/4
Hubraum in cm³ 4395
Hub/Bohrung in mm 88,3/89,0
Leistung in kW (PS) bei 1/min. 412 (560)/6000-7000  [2]
Max. Drehmoment (Nm) bei 1/min 680/1500-5750
Verdichtung : 1 10,0
Zur Konfiguration hinzufügen
[1]
Die Angaben zu Kraftstoff-/Stromverbrauch, CO2-Emissionen und Effizienzklassen in Spannbreiten sind abhängig von der gewählten Rad- und Reifengröße.
 
Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen, und unter http://www.dat.de/angebote/verlagsprodukte/leitfaden-kraftstoffverbrauch.html unentgeltlich erhältlich ist.
Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. CO2-Emissionen, die durch die Produktion und Bereitstellung des Kraftstoffes bzw. anderer Energieträger entstehen, werden bei Ermittlung der CO2-Emissionen gemäß der Richtlinie 1999/94/EG nicht berücksichtigt.
[2]
Nennleistung: BMW empfiehlt für Benzinmotoren die Verwendung von Superbenzin bleifrei 95 ROZ. Kraftstoffqualitäten bleifrei mit ROZ 91 und höher sowie mit einem maximalen Ethanolanteil von 10 Prozent (E10) sind zulässig. Angaben zu Leistung und Verbrauch beziehen sich auf Betrieb mit ROZ 98 Kraftstoff. Dieselmotoren sind ausgelegt auf Diesel-Kraftstoff DIN EN 590.
 
Multimedia-Inhalte aktivMultimedia-Inhalte inaktiv