Durch die Verwendung von Cookies können Sie die gesamte Angebotsvielfalt der BMW.de nutzen. Daher empfehlen wir Ihnen, In den Bowsereinstellungen die Verwendung von Cookies zu erlauben. Mehr erfahren
Hinweis zu Cookies
BMW möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen“. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen. Mehr Informationen

FÜR DAS LÄCHELN ZWISCHEN START UND ZIEL.

Die BMW TwinPower Turbomotoren des BMW 6er Coupé.

Man muss schon einen Blick in den Motorraum werfen, um zu sehen, wovon dieses sportliche Coupé getrieben wird. Drei Motoren von BMW EfficientDynamics stehen zur Auswahl. Dabei ermöglicht die Kombination von zwei Turboladern, Valvetronic, Doppel-VANOS und Benzindirekteinspritzung nicht nur überragende Werte in der Performance, sondern auch bei der Effizienz.

BMW TwinPower Turbo Reihen-6-Zylinder Benzinmotor.

Souveräne Kraftentfaltung, seidenweicher Lauf: Die Stärke des BMW Reihen-6-Zylinder Benzinmotors ist legendär. Im Zusammenspiel mit verschiedenen BMW EfficientDynamics Maßnahmen konnten die Verbrauchswerte nochmals gesenkt werden. Das Ergebnis: nur 7,7 bis 7,4 l/100 km (8,2 bis 7,9 l/100km als xDrive), eine CO2-Emission von 180 bis 172 g/km (191 bis 183 g/km als xDrive) und eine Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in 5,3 Sekunden (5,2 Sekunden als xDrive) bei 235 kW (320 PS) und einem maximalen Drehmoment von 450 Nm. Im BMW TwinPower Turbo Konzept ergänzen sich revolutionäre Technologien und innovativer Feinschliff. Mit dem BMW TwinScroll Turbolader und der Valvetronic kommt Frischluft in die Brennräume. Dort erzeugt die Benzindirekteinspritzung innerhalb von Millisekunden ein präzise abgestimmtes Benzin-Luft-Gemisch, während Doppel-VANOS die Motorleistung dem Drehzahlbereich jeweils optimal anpasst. Das Ergebnis: maximale Effizienz und maximale Kraft über ein weites Drehzahlspektrum und jederzeit ein unmittelbares Ansprechverhalten. Ein Motor, wie man ihn sich im BMW 6er Coupé wünscht. Damit erfüllen der BMW 640i und der BMW 640i xDrive serienmäßig die Abgasnorm EU6.

BMW 640i Coupé

CO2-Emissionen in g/km - [172,0]  [1]

CO2-Effizienz

- [ C
CO2-Effizienz
BMW 640i Coupé
Die Energieeffizienzklasse eines Fahrzeugs ist abhängig von der Art des Getriebes oder der Räder und kann sich während der Konfiguration verändern. Sie wird auf Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und dem Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen, und unter http://www.dat.de/angebote/verlagsprodukte/leitfaden-kraftstoffverbrauch.html erhältlich ist.
]
Kombiniert in l/100 km - [7,4]  [1]
Kombiniert in l/100 km, max. - [7,7]  [1]
Zylinder/Ventile 6/4
Hubraum in cm³ 2979
Hub/Bohrung in mm 89,6/84,0
Leistung in kW (PS) bei 1/min. 235 (320)/5800-6000  [1]
Max. Drehmoment (Nm) bei 1/min 450/1300-4500
Verdichtung : 1 10,2

BMW 640i xDrive Coupé

CO2-Emissionen in g/km - [183,0]  [1]

CO2-Effizienz

- [ D
CO2-Effizienz
BMW 640i xDrive Coupé
Die Energieeffizienzklasse eines Fahrzeugs ist abhängig von der Art des Getriebes oder der Räder und kann sich während der Konfiguration verändern. Sie wird auf Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und dem Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen, und unter http://www.dat.de/angebote/verlagsprodukte/leitfaden-kraftstoffverbrauch.html erhältlich ist.
]
Kombiniert in l/100 km - [7,9]  [1]
Kombiniert in l/100 km, max. - [8,2]  [1]
Zylinder/Ventile 6/4
Hubraum in cm³ 2979
Hub/Bohrung in mm 89,6/84,0
Leistung in kW (PS) bei 1/min. 235 (320)/5800-6000  [2]
Max. Drehmoment (Nm) bei 1/min 450/1300-4500
Verdichtung : 1 10,2

BMW TwinPower Turbo 8-Zylinder Benzinmotor.

Die phänomenale Kraft des BMW 650i bildet die Grundlage für die Dynamik, mit der sich das BMW 6er Coupé über den Asphalt bewegt. Schon ein Antippen des Gaspedals entfesselt das BMW TwinPower Turbo 8-Zylinder Triebwerk, das mit zwei Turboladern, Valvetronic, Doppel-VANOS und Benzindirekteinspritzung in nur 4,6 Sekunden die 100 km/h erreicht. Der BMW 650i xDrive erreicht dies in 4,4 Sekunden. Angesichts überragender 330 kW (450 PS) und eines maximalen Drehmoments von 650 Nm überzeugt der BMW TwinPower Turbo 8-Zylinder Benziner auch im Verbrauch: Ausgestattet mit Auto Start Stopp Funktion und weiteren BMW EfficientDynamics Maßnahmen, liegt der Durchschnittsverbrauch des BMW 650i bei 8,8 bis 8,6 l/100 km (9,3 bis 9,1 l/100 km als xDrive) bei einer CO2-Emission von 206 bis 199 g/km (217 bis 213 g/km als xDrive). Damit erfüllen der BMW 650i und der BMW 650i xDrive serienmäßig die Abgasnorm EU6.

BMW 650i Coupé

CO2-Emissionen in g/km - [199,0]  [1]

CO2-Effizienz

- [ D
CO2-Effizienz
BMW 650i Coupé
Die Energieeffizienzklasse eines Fahrzeugs ist abhängig von der Art des Getriebes oder der Räder und kann sich während der Konfiguration verändern. Sie wird auf Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und dem Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen, und unter http://www.dat.de/angebote/verlagsprodukte/leitfaden-kraftstoffverbrauch.html erhältlich ist.
]
Kombiniert in l/100 km - [8,6]  [1]
Zylinder/Ventile 8/4
Hubraum in cm³ 4395
Hub/Bohrung in mm 88,3/89,0
Leistung in kW (PS) bei 1/min. 330 (450)/5500-6000  [2]
Max. Drehmoment (Nm) bei 1/min 650/2000-4500
Verdichtung : 1 10,0

BMW 650i xDrive Coupé

CO2-Emissionen in g/km - [213,0]  [1]

CO2-Effizienz

- [ E
CO2-Effizienz
BMW 650i xDrive Coupé
Die Energieeffizienzklasse eines Fahrzeugs ist abhängig von der Art des Getriebes oder der Räder und kann sich während der Konfiguration verändern. Sie wird auf Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und dem Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen, und unter http://www.dat.de/angebote/verlagsprodukte/leitfaden-kraftstoffverbrauch.html erhältlich ist.
]
Kombiniert in l/100 km - [9,1]  [1]
Zylinder/Ventile 8/4
Hubraum in cm³ 4395
Hub/Bohrung in mm 88,3/89,0
Leistung in kW (PS) bei 1/min. 330 (450)/5500-6000  [2]
Max. Drehmoment (Nm) bei 1/min 650/2000-4500
Verdichtung : 1 10,0

BMW TwinPower Turbo Reihen-6-Zylinder Dieselmotor.

Der BMW 640d begeistert mit starker Leistung, schnellem Kraftaufbau und mit niedrigem Verbrauch. Dahinter steckt die innovative BMW TwinPower Turbo Technologie, die Common-Rail-Direkteinspritzung und mehrstufige Turboaufladung mit variabler Turbinengeometrie kombiniert. So wird der Kraftstoffverbrauch deutlich gesenkt und zugleich die Leistung stark gesteigert. Bereits im unteren Drehzahlbereich zwischen 1.500 und 2.500 Umdrehungen pro Minute steht ein hohes Drehmoment von 630 Nm zur Verfügung. Der extrem laufruhige und spontan ansprechende BMW TwinPower Turbo Reihen-6-Zylinder Dieselmotor leistet 230 kW (313 PS), die für beeindruckende Durchzugsstärke sorgen. Im Zusammenspiel mit weiteren BMW EfficientDynamics Maßnahmen konnte der Kraftstoffverbrauch zusätzlich auf nur 5,5 bis 5,2 Liter pro 100 Kilometer (mit xDrive 5,8 bis 5,5 Liter) bei einer CO2-Emission von 147 bis 139 g/km (als xDrive 154 bis 146 g/km) gesenkt werden. Und das bei einer Beschleunigung auf 100 km/h in nur 5,3 Sekunden – mit xDrive sogar nur 5,1 Sekunden. Der BMW 640d und der BMW 640d xDrive erfüllen serienmäßig die Abgasnorm EU6.

BMW 640d Coupé

CO2-Emissionen in g/km - [139,0]  [1]

CO2-Effizienz

- [ A
CO2-Effizienz
BMW 640d Coupé
Die Energieeffizienzklasse eines Fahrzeugs ist abhängig von der Art des Getriebes oder der Räder und kann sich während der Konfiguration verändern. Sie wird auf Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und dem Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen, und unter http://www.dat.de/angebote/verlagsprodukte/leitfaden-kraftstoffverbrauch.html erhältlich ist.
]
Kombiniert in l/100 km - [5,2]  [1]
Kombiniert in l/100 km, max. - [5,5]  [1]
Zylinder/Ventile 6/4
Hubraum in cm³ 2993
Hub/Bohrung in mm 90,0/84,0
Leistung in kW (PS) bei 1/min. 230 (313)/4400-4400  [2]
Max. Drehmoment (Nm) bei 1/min 630/1500-2500
Verdichtung : 1 16,5

BMW 640d xDrive Coupé

CO2-Emissionen in g/km - [146,0]  [1]

CO2-Effizienz

- [ A
CO2-Effizienz
BMW 640d xDrive Coupé
Die Energieeffizienzklasse eines Fahrzeugs ist abhängig von der Art des Getriebes oder der Räder und kann sich während der Konfiguration verändern. Sie wird auf Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und dem Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen, und unter http://www.dat.de/angebote/verlagsprodukte/leitfaden-kraftstoffverbrauch.html erhältlich ist.
]
Kombiniert in l/100 km - [5,5]  [1]
Kombiniert in l/100 km, max. - [5,8]  [1]
Zylinder/Ventile 6/4
Hubraum in cm³ 2993
Hub/Bohrung in mm 90,0/84,0
Leistung in kW (PS) bei 1/min. 230 (313)/4400-4400  [2]
Max. Drehmoment (Nm) bei 1/min 630/1500-2500
Verdichtung : 1 16,5
[1]
Die Angaben zu Kraftstoff-/Stromverbrauch, CO2-Emissionen und Effizienzklassen in Spannbreiten sind abhängig von der gewählten Rad- und Reifengröße.
 
Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen, und unter http://www.dat.de/angebote/verlagsprodukte/leitfaden-kraftstoffverbrauch.html unentgeltlich erhältlich ist.
Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. CO2-Emissionen, die durch die Produktion und Bereitstellung des Kraftstoffes bzw. anderer Energieträger entstehen, werden bei Ermittlung der CO2-Emissionen gemäß der Richtlinie 1999/94/EG nicht berücksichtigt.
[2]
Nennleistung: BMW empfiehlt für Benzinmotoren die Verwendung von Superbenzin bleifrei 95 ROZ. Kraftstoffqualitäten bleifrei mit ROZ 91 und höher sowie mit einem maximalen Ethanolanteil von 10 Prozent (E10) sind zulässig. Angaben zu Leistung und Verbrauch beziehen sich auf Betrieb mit ROZ 98 Kraftstoff. Dieselmotoren sind ausgelegt auf Diesel-Kraftstoff DIN EN 590.
 
Multimedia-Inhalte aktivMultimedia-Inhalte inaktiv