Der BMW 3er Touring.

Ästhetik und Dynamik in ihrer modernsten Interpretation: Der BMW 3er Touring besticht durch konsequent durchdachtes Design und überzeugt mit authentischer Persönlichkeit. Die BMW Lines Sport, Modern oder Luxury gehen mit ihren ausdrucksstarken Charakterausprägungen auf Ihre individuellen Wünsche ein – ganz gleich, ob dynamische Sportlichkeit, überzeugende Modernität oder exklusive Eleganz. Zur Auswahl stehen sechs durchzugsstarke, verbrauchsgünstige Triebwerke, die allesamt mit aktueller BMW TwinPower Turbo Technologie arbeiten. Sie sind das kraftvolle Herz des Fahrzeugs. Und mit den intelligenten, Sprit sparenden Maßnahmen von BMW EfficientDynamics

BMW EfficientDynamics

BMW EfficientDynamics ist ein Innovationsprogramm zur Senkung von Verbrauch und Emissionen bei gleichzeitiger Steigerung der Fahrdynamik. 
Mehr erfahren
vermeiden Sie unnötigen Kraftstoffverbrauch. In jeder Situation.

Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen

Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen für die BMW 3er Touring Modelle:
Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 8,1-4,3
CO2-Emission in g/km (kombiniert): 189-112
Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emission und dem Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen, und unter http://www.dat.de/angebote/verlagsprodukte/leitfaden-kraftstoffverbrauch.html erhältlich ist. Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emission, Stromverbrauch und Effizienzklasse sind abhängig von der gewählten Rad- und Reifengröße. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. CO2-Emissionen, die durch die Produktion und Bereitstellung des Kraftstoffes bzw. anderer Energieträger entstehen, werden bei Ermittlung der CO2-Emissionen gemäß der Richtlinie 1999/94/EG nicht berücksichtigt.
Multimedia-Inhalte aktivMultimedia-Inhalte inaktiv