Durch die Verwendung von Cookies können Sie die gesamte Angebotsvielfalt der BMW.de nutzen. Daher empfehlen wir Ihnen, In den Bowsereinstellungen die Verwendung von Cookies zu erlauben. Mehr erfahren
Hinweis zu Cookies
BMW möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen“. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen. Mehr Informationen

DEM EIGENEN WEG FOLGEN.
UND DIE GANZE WELT MITNEHMEN.

BMW ConnectedDrive Services & Apps im BMW 2er Active Tourer.

Kommunikation, Information und Entertainment – mit den Services & Apps von BMW ConnectedDrive erleben Sie Mobilität völlig neu.

ConnectedDrive Services.

Die Ausstattung ConnectedDrive Services ist die Basis für intelligente BMW ConnectedDrive Dienste, die den Fahrer unterwegs mit vielen Informations-, Entertainment- und Serviceangeboten versorgen.
Dazu gehört auch BMW Online, das Zugriff auf aktuelle, standortbasierte Informationen wie Wetter und News sowie eine Onlinesuche powered by GoogleTM oder auch Officefunktionen ermöglicht. Zudem können Services wie Spritpreisinformationen, Parkinfos, Reise- und Hotelführer im Menü „Anwendungen“ individuell zusammengestellt werden.
Ebenfalls inkl. ist die komfortable, sichere und zeitlich unbeschränkte Nutzung von ausgewählten Smartphone Apps. Die Ausstattung ConnectedDrive Services ermöglicht auch den Zugang zum BMW ConnectedDrive Store, in dem sich Dienste wie Real Time Traffic Information, Remote Services, Online Entertainment oder Concierge Services einfach buchen, verlängern und ganz nach den individuellen Bedürfnissen zusammenstellen lassen. Darüber hinaus bietet die Ausstattung ConnectedDrive Services noch vieles mehr, was jede Fahrt in einem BMW zu einem Erlebnis macht.

Apple CarPlay® Vorbereitung

 

BMW Connected.

BMW Connected ist ein persönlicher Mobilitätsassistent, der dem Nutzer die Mobilität im Alltag erleichtert und ihm hilft, seine Ziele pünktlich und entspannt zu erreichen. Alle relevanten Dienste sind auch außerhalb des Fahrzeugs jederzeit per iPhone und Apple Watch über die App nutzbar.
Über andere Anwendungen wie Yelp, Apple Maps, Google Maps oder im Web gefundene Ziele können einfach und komfortabel in BMW Connected übernommen und nahtlos über einen Klick in ein vorhandenes Navigationssystem des Fahrzeugs übertragen werden. Im iPhone-Kalender gespeicherte Meetings inkl. Adresse und der gewünschten Ankunftszeit werden automatisch in die BMW Connected Mobilitätsagenda übernommen. In Abhängigkeit vom Aufenthaltsort und der aktuellen Verkehrssituation errechnet BMW Connected die voraussichtliche Ankunftszeit, informiert den Nutzer rechtzeitig und navigiert ihn nach der Ankunft zu Fuß zum Zielort. Wenn unvorhersehbare Verkehrsstörungen zu einer Verspätung führen oder in unmittelbarer Nähe zum Zielort kein Parkplatz frei ist, kann der Nutzer über BMW Connected im Fahrzeug die wartenden Personen per SMS über die erwartete Ankunftszeit informieren, ohne das Telefon berühren zu müssen. Darüber hinaus lernt BMW Connected regelmäßige Ziele und fügt diese automatisch zur Mobilitätsagenda hinzu.
 

Telefonie mit wireless charging.

Die Telefonie mit Wireless Charging umfasst eine Ladeschale* mit drahtloser Ladefunktion und zusätzlichen USB-Anschlüssen. Eine Dachantennenanbindung sorgt für besseren Mobilfunkempfang. Per Bluetooth lassen sich zwei Mobiltelefone und ein Audioplayer zugleich verbinden. Dazu kommen Bluetooth Office sowie eine WLAN Hotspot Vorbereitung.
*Universelle, drahtlose Smartphone-Ladeschalen nur für kompatible Smartphones erhältlich. Drahtlose Lademöglichkeiten für nicht-kompatible Smartphones sind online oder bei Ihrem BMW Partner erhältlich.
 

SCHNELLE HILFE IN DER NOT.

So funktioniert der Intelligente Notruf.
So funktioniert der Intelligente Notruf.
Schauen Sie sich den Film zur Ausstattung an.
Der serienmäßige Intelligente Notruf ermöglicht rund um die Uhr schnelle, gezielte Hilfe in Notsituationen sowie Unterstützung durch geschulte Mitarbeiter – auch im Ausland in der jeweiligen Muttersprache. Das System löst im Falle eines schweren Unfalls mit Airbagauslösung oder unfallbedingter Aktivierung der Gurtstraffer einen automatischen Notruf aus. Über eine fest im Fahrzeug verbaute SIM-Karte – also unabhängig von einem privaten Mobiltelefon – werden rettungsrelevante Daten wie die exakte Position des Fahrzeugs, Informationen über die Unfallschwere und das mögliche Verletzungsrisiko der Insassen an das BMW Callcenter übermittelt. Das BMW Callcenter informiert sofort die nächstgelegene Rettungsleitstelle und betreut die Unfallopfer telefonisch bis zum Eintreffen der Rettungsdienste. Der Notruf kann auch manuell ausgelöst werden, um z. B. anderen Verkehrsteilnehmern zu helfen.

BMW Teleservices.

Teleservices steht für eine intelligente Vernetzung von Fahrer, Fahrzeug und BMW. Der Dienst überträgt bedarfsabhängig fahrzeugbezogene Daten an BMW und meldet sich, wenn ein Servicetermin ansteht.
Der bevorzugte BMW Servicepartner kann die Daten abrufen, um einen evtl. anfallenden Servicetermin optimal zu planen und vorzubereiten. So können z. B. schon im Vorfeld die nötigen Ersatzteile bestellt werden. Der BMW Servicepartner nimmt Kontakt zum Halter auf, wenn ein Servicetermin ansteht. Manche Funktionsstörungen können dank Teleservices sogar durch Fernzugriff ganz ohne Werkstatttermin gelöst werden.
 

CONCIERGE SERVICE.

Wer immer schon mal wissen wollte, wie es sich anfühlt, einen persönlichen Butler zu haben, hat jetzt die Möglichkeit: mit dem Concierge Service von BMW ConnectedDrive. Denn dieser komfortable Dienst stellt auf Knopfdruck eine Verbindung zu den BMW Callcenter Agenten her, die unterwegs als „persönlicher Assistent“ zur Verfügung stehen.
Ob ein bestimmtes Restaurant, der nächstgelegene Geldautomat oder eine Notdienstapotheke gesucht wird – der BMW Callcenter Agent findet es und sendet die entsprechende Adressinformation auf Wunsch direkt in ein vorhandenes Navigationssystem. Der Concierge Service ist unabhängig vom Mobiltelefon im In- oder Ausland rund um die Uhr, sieben Tage die Woche und ohne weitere Kosten nutzbar. Voraussetzung für die Nutzung ist die Ausstattung ConnectedDrive Services.
BMW 225i Active Tourer:

Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 6,0-5,8

CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 139-135
Die Angaben zu Strom-/Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Effizienzklassen bei Spannbreiten in Abhängigkeit vom gewählten Reifen-/Rädersatz. Als Basis für die Verbrauchsermittlung gilt der ECE-Fahrzyklus. Abbildungen zeigen Sonderausstattungen.

Music Entertainment.

Unterwegs in Ihrem BMW können Sie viel erleben. Und weil der richtige Soundtrack die Strecke zum Erlebnis macht, gibt es Musik-Apps, die in jeder Situation den passenden Song spielen. So können Sie sich für die Fahrt zur Arbeit, zum Einkaufsbummel oder in den Urlaub einen eigenen Radiosender zusammenstellen, aus einer Vielzahl an Hörbüchern auswählen oder Ihre eigene Musik streamen – direkt in Ihrem BMW mit der Ausstattung ConnectedDrive Services.
 

BMW Car Hotspot LTE.

Der BMW Car Hotspot LTE ermöglicht bis zu acht Nutzern ein unübertroffenes Highspeed-Interneterlebnis. Zusätzlich erforderlich ist nur eine LTE-fähige SIM-Karte für das Gerät selbst. Der mobile Hotspot lässt sich einfach installieren und dank eines integrierten Akkus auch außerhalb des Fahrzeugs nutzen.
 

Stauassistent.

Der Stauassistent entlastet den Fahrer in eintönigen Verkehrssituationen: Das System erlaubt, im dichten Verkehrsgeschehen bei Geschwindigkeiten von bis zu 60 km/h „mitzuschwimmen“ und so entspannter durch den Stau zu kommen. Es hält automatisch den gewünschten Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug, regelt die Geschwindigkeit selbsttätig bis zum Stillstand und lenkt dabei aktiv mit. Das Fahrzeug ist damit in der Lage, den Fahrer bei der Spurführung zu unterstützen, sofern er das Lenkrad zumindest mit einer Hand hält. Das Fahrzeug nimmt nach einem vollständigen Stillstand von bis zu 30 Sekunden die Fahrt selbsttätig wieder auf: Ein weiterer Schritt auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren.
 

BMW HEAD-UP DISPLAY.

Das vollfarbige BMW Head-Up Display blendet alle für die Fahrt relevanten Daten auf eine Projektionsscheibe im Sichtfeld des Fahrers ein und verhindert damit eine längere Ablenkung vom Fahrgeschehen.
Es werden u. a. die aktuelle Geschwindigkeit, Hinweise der Navigation, die Speed Limit Info inkl. Überholverbotsanzeige und Telefon- und Entertainmentlisten sowie Inhalte und Warnhinweise der Fahrerassistenzsysteme angezeigt.
Die auf eine ausfahrbare Scheibe über der Instrumentenkombination projizierten Symbole werden vollfarbig dargestellt, sodass beispielsweise Verkehrssymbole realitätsgetreu abgebildet werden. Dabei erhöht die leichte Tönung der Scheibe die Kontraste.
Die Helligkeit der Projektion passt sich den äußeren Lichtverhältnissen automatisch an und kann zudem manuell an die individuellen Bedürfnisse angepasst werden; zusätzlich gibt es einen Designwechsel für Nacht- und Taganzeige. Außerdem kann gewählt werden, welche Informationen zusätzlich zur Geschwindigkeitsanzeige und zu den Warnhinweisen der Fahrerassistenzsysteme zu sehen sein sollen. Mit polarisierten Sonnenbrillen ist das BMW Head-up Display nur eingeschränkt erkennbar.

Driving Assistant Plus.

Die Ausstattung Driving Assistant Plus sorgt für ein deutliches Plus an Sicherheit und Komfort. Sie umfasst die Personenwarnung mit City-Anbremsfunktion und Spurverlassenswarnung, den Fernlichtassistenten, die Speed Limit Info, die kamerabasierte Geschwindigkeitsregelung mit Stop&Go-Funktion sowie den Stauassistenten.
Achtung: Bei Dunkelheit und Nebel kann die Funktion des Systems eingeschränkt sein.

Driving Assistant

Spurverlassenswarnung

Auffahr- und Personenwarnung

Aktive Geschwindigkeitsregelung mit Stop&Go-Funktion

 

Park Distance Control (PDC) vorne und hinten.

Die Park Distance Control (PDC) vorne und hinten beinhaltet zusätzlich die Funktion Parkassistent. Im Zusammenspiel sorgen die beiden Systeme jederzeit für entspanntes Parken mit zusätzlicher Sicherheit.
Der Parkassistent erleichtert das Einparken parallel zur Fahrbahn. Das System misst unabhängig von der Aktivierung Parklücken beim Vorbeifahren mit niedrigem Tempo (unter 35 km/h) und bei einem maximalen Abstand von 1,5 m zur Reihe der parkenden Fahrzeuge aus.
Ist eine ausreichend große Lücke gefunden, setzt der Fahrer nur den Blinker und der Parkassistent übernimmt das Lenken, während der Fahrer den Einparkvorgang durch die richtige Gangwahl, Gasgeben bzw. Bremsen begleitet. Dabei gibt das System unterstützende Handlungshinweise im Control Display und zusätzliche akustische Hinweise. Das Ergebnis: jederzeit entspanntes Einparken mit zusätzlicher Sicherheit.
Die Park Distance Control (PDC) vorne und hinten erleichtert das Ein- und Ausparken auf engstem Raum. Ein akustisches Signal warnt vor möglichen Hindernissen und reduziert somit die Gefahr von Rangierschäden. Ultraschallsensoren an der Vorder- und Rückseite des Fahrzeugs berechnen die Position möglicher Hindernisse.
 

Rückfahrkamera.

Mit der Rückfahrkamera hat der Fahrer beim Rangieren und Einparken den Bereich hinter dem Fahrzeug auf dem Control Display im Blick. Die Rückfahrkamera ermöglicht eine bessere Übersicht beim Rückwärtsfahren in Parksituationen und im Geschwindigkeitsbereich von unter 15 km/h.
Die im Control Display sichtbaren Führungslinien und farbigen Hindernismarkierungen zeigen dem Fahrer an, ob der gewünschte Parkplatz genügend Raum für das Fahrzeug bietet – und unterstützen so beim Einparken. So werden bei vollem Lenkradeinschlag rote Wendekreislinien angezeigt sowie grüne Fahrspurlinien, die sich je nach Lenkbewegung anpassen.
Die Rückfahrkamera wird automatisch nach zehn Metern oder bei Überschreiten einer Geschwindigkeit von 15 km/h deaktiviert. In Verbindung mit der Anhängerkupplung verfügt die Rückfahrkamera über eine praktische Zoomfunktion, die das Heranfahren beim Ankoppeln eines Anhängers erleichtert.
 

Navigationssystem Plus mit iDrive Touch Controller.

Die Navigation Plus inkl. BMW Head-Up Display vereint in sich viele nützliche Komponenten: Navigationssystem mit feststehendem 8,8" LCD-Farbdisplay, Radio, MP3-Player, RDS-Doppeltuner und eine Instrumentenkombination mit hochauflösendem 5,7'' TFT-Display. Das vollfarbige BMW Head-Up Display projiziert fahrrelevante Informationen direkt ins Sichtfeld des Fahrers, damit er sich noch besser auf das Verkehrsgeschehen konzentrieren kann. Die Zielführung erfolgt über eine Pfeil-/Kartendarstellung sowie über Sprachansagen. Bedient wird das System intuitiv über den iDrive Touch Controller, über Direktwahl- und acht Favoritentasten, per Spracheingabe oder über den Touchscreen mit interaktiven Kacheln, die Live-Inhalte anzeigen. Ausgestattet ist das System zudem mit USB- und Bluetooth-Konnektivität sowie einer Freisprecheinrichtung.
Die Navigation Plus weist den Weg einfach und direkt durch zahlreiche europäische Länder und zum Teil darüber hinaus. Mittels TMC-Technologie werden Verkehrsbehinderungen frühzeitig erkannt und im Handumdrehen Alternativrouten berechnet, sodass das Ziel möglichst schnell und staufrei erreicht wird.

 

Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen

BMW 225i Active Tourer:

Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 6,0-5,8

CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 139-135
 
Die Angaben zu Strom-/Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Effizienzklassen bei Spannbreiten in Abhängigkeit vom gewählten Reifen-/Rädersatz. Als Basis für die Verbrauchsermittlung gilt der ECE-Fahrzyklus. Abbildungen zeigen Sonderausstattungen.
 
Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen, und unter http://www.dat.de/angebote/verlagsprodukte/leitfaden-kraftstoffverbrauch.html unentgeltlich erhältlich ist.
Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. CO2-Emissionen, die durch die Produktion und Bereitstellung des Kraftstoffes bzw. anderer Energieträger entstehen, werden bei Ermittlung der CO2-Emissionen gemäß der Richtlinie 1999/94/EG nicht berücksichtigt.
 
Multimedia-Inhalte aktivMultimedia-Inhalte inaktiv