Verzinsung

Bei der Verzinsung besteht die Wahlmöglichkeit zwischen einer fixen oder einer variablen Variante.
Bei einer variablen Verzinsung ist der dem Leasingentgelt zugrunde liegende Zinssatz an den Monatsdurchschnitt der von der Österreichischen Nationalbank veröffentlichten 3-Monats-EURIBOR gebunden. Bei einer fixen Verzinsung wird der Zinssatz zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses festgeschrieben, um somit das Zinsänderungsrisiko für den Zeitraum der Laufzeit des Vertrages auszuschließen.
 
 
Multimedia-Inhalte aktivMultimedia-Inhalte inaktiv