Sitzverstellung elektrisch mit Memory für Fahrersitz

Mit der Memory-Funktion für die elektrische Fahrersitzverstellung kann die für Sie optimale Position von Sitz, Lehne, Lenksäule und Außenspiegel gespeichert und jederzeit bequem wiederhergestellt werden.
Auf Knopfdruck wie zu Hause fühlen: Die Memory-Funktion für die elektrische Fahrersitzverstellung speichert die gewünschten Einstellungen Ihres Sitzes, der Lenksäule und der Außenspiegel und kann diese jederzeit bequem wiederherstellen.
Eine optimale Sitzposition ist die Voraussetzung für eine komfortable und sichere Fahrt. Daher lassen sich Fahrer- und Beifahrersitz Ihres Fahrzeugs mit elektrischer Sitzhöhen- und Lehnenverstellung sowie Längs- und Neigungsverstellung optimal Ihrer individuellen Sitzposition anpassen.
Über die Memory-Funktion können modellabhängig bis zu drei unterschiedliche Fahrersitzpositionen zusammen mit den individuellen Einstellungen für Kopfstütze, Lenksäule und Außenspiegel (inklusive Bordsteinautomatik) elektronisch gespeichert werden.
Eine zeitaufwendige Neueinstellung bei gelegentlichem Fahrerwechsel gehört somit der Vergangenheit an. Wenn Sie für unterschiedliche Fahrzyklen (zum Beispiel Stadtfahrt, Autobahn) jeweils verschiedene Sitzpositionen programmiert haben, ist in einigen Modellen auch ein Umschalten während der Fahrt möglich.
 
 
Multimedia-Inhalte aktivMultimedia-Inhalte inaktiv