Rollwiderstandsreduzierte Reifen

Spezielle Materialien reduzieren den Rollwiderstand der Reifen und senken so den Kraftstoffverbrauch.
Widerstand ist zwecklos: Spezielle Materialien reduzieren deshalb den Rollwiderstand der Reifen und senken so den Kraftstoffverbrauch.
Ein Reifen wird im Fahrbetrieb permanent verformt. Abhängig von Auflagefläche und Luftdruck des Reifens kostet diese Verformung Energie und damit Kraftstoff. Durch den Einsatz spezieller hitze- und verformungsbeständiger Materialien in Lauffläche und Seitenwand wird die Verformung der Reifen reduziert, und Energieverluste werden minimiert. Rollwiderstandsreduzierte Reifen erhöhen somit den Abrollkomfort und helfen, die Verbrauchs- und Abgaswerte Ihres Fahrzeugs zu senken.
 
 
Multimedia-Inhalte aktivMultimedia-Inhalte inaktiv