Laufzeit

Die Laufzeit bezeichnet die Dauer des Vertrags bei Finanzierungen und Leasingangeboten.
Bezeichnet die Dauer des Vertrags. Für Finanzierung und Leasing wird eine bestimmte Laufzeit vereinbart, die ein wichtiger Kalkulationsparameter zur Bestimmung der monatlichen Raten ist.
Beim Leasing regelt sich die Laufzeit nach den steuerlichen Vorschriften und der sinnvollen wirtschaftlichen Nutzungsdauer des Leasingobjekts. Laufzeiten unter einem Jahr sind aus steuerlichen Gründen nicht darstellbar.
 
 
Multimedia-Inhalte aktivMultimedia-Inhalte inaktiv