Kaufoption

Die Kaufoption gibt einem Leasingnehmer das Recht, das Fahrzeug nach Ablauf des Leasingvertrages zu kaufen.
Bei Vollamortisationsverträgen kann eine Kaufoption vereinbart werden. Sie gibt dem Leasingnehmer das Recht, den Leasinggegenstand nach Ablauf des Leasingvertrages zu kaufen.
Kaufpreis ist dabei der Restbuchwert oder der geringere gemeine Wert (Zeitwert). Der Zeitwert kann erst dann ermittelt werden, wenn der Leasinggegenstand tatsächlich zum Verkauf ansteht. Eine Kaufoption ist nur bei Privatkunden möglich.
 
 
Multimedia-Inhalte aktivMultimedia-Inhalte inaktiv