Dieselpartikelfilter

Umweltfreundlich, wartungsfrei und energiesparend - BMW Dieselpartikelfilter reinigen zuverlässig alle Abgasstoffe und erfüllen die EU4-Abgasnormen.
Bereits im März 2004 hat BMW Pionierarbeit geleistet und in der BMW 5er Reihe erstmals einen serienmäßigen Dieselpartikelfilter eingesetzt. Inzwischen ist diese Technologie für alle BMW Dieselfahrzeuge erhältlich – und garantiert stets zuverlässig die Einhaltung der gültigen EU-Abgasnormen, ohne Wartungsaufwand oder erhöhten Kraftstoffverbrauch.
Der Dieselpartikelfilter filtert weitgehend alle festen Abgasbestandteile heraus und baut diese durch Verbrennung des Dieselrußes im Filter ab. Die katalytische Beschichtung des Filters ermöglicht eine Regeneration ohne Beimischung von Kraftstoffadditiven (Zusatzstoffen) und somit deutlich höhere Laufleistungen, als dies in Verbindung mit Additiven möglich wäre.
Zusätzliche Druck- und Temperatursensoren im Abgasstrang, eine Drosselklappe im Ansaugtrakt sowie umfangreiche Software-Erweiterungen im Motorsteuergerät stellen die Regeneration unter allen Bedingungen sicher.
Der Dieselruß wird damit in allen Betriebszuständen des Motors vollkommen eliminiert – und das ohne erhöhten Kraftstoffverbrauch. Zudem werden die vorgeschriebenen Grenzwerte der EU5-Abgasnorm schon frühzeitig unterschritten, und ein erhöhter Wartungsaufwand wie bei Filtersystemen mit Kraftstoffadditiven wird vermieden. Auf Wunsch reduziert die BMW BluePerformance Technologie Stickoxide im Abgas noch weiter, sodass auch die Anforderungen der Abgasnorm EU6 erfüllt werden.
 
 
Multimedia-Inhalte aktivMultimedia-Inhalte inaktiv