Durch die Verwendung von Cookies können Sie die gesamte Angebotsvielfalt der BMW.de nutzen. Daher empfehlen wir Ihnen, In den Bowsereinstellungen die Verwendung von Cookies zu erlauben. Mehr erfahren
Hinweis zu Cookies
BMW möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen“. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen. Mehr Informationen

BMW eDRIVE.

Das elektrische Antriebskonzept von BMW.

Das elektrische Antriebskonzept BMW eDrive bietet maximale Fahrfreude – und das nahezu lautlos und emissionsfrei. Drei Bestandteile bilden das Herzstück von BMW eDrive: der Elektromotor, die Lithium-Ionen-Hochleistungsbatterie und das Intelligente Energiemanagement. Erleben Sie selbst, anhand des BMW 5er iPerformance mit BMW eDrive Technologie, was passiert, wenn elektrische Effizienz auf 4-Zylinder-Dynamik trifft.

ZUKUNFTSWEISENDE MOBILITÄT DANK BMW eDRIVE.

Das Antriebskonzept BMW eDrive begeistert mit beeindruckender Dynamik. Mit seiner Kombination aus Elektromotor, Lithium-Ionen-Hochleistungsbatterie und Intelligentem Energiemanagement sorgt es für ein begeisternd agiles Fahrerlebnis und atemberaubende Beschleunigung. Beim rein elektrischen Fahren kommt es sogar lokal vollständig ohne Emissionen aus.

Elektromotor.

BMW eDrive: der Antrieb von morgen.
BMW eDrive: der Antrieb von morgen.
Der Elektromotor ist eine innovative Entwicklung der BMW Group und integraler Bestandteil aller elektrisch betriebenen BMW Modelle. Bei vollständig geladener Batterie verleiht er z. B. dem BMW 7er iPerformance eine maximale Reichweite von 48 Kilometern im rein elektrischen Fahrbetrieb (auf Basis des ECE-Testzyklus (NEFZ) ermittelt). Damit wird es möglich, die meisten Strecken im Alltag lokal emissionsfrei zurückzulegen. Je nach Bedarf kann der Elektromotor auch genutzt werden, um per Boost-Funktion kurzfristig eine besonders kraftvolle Beschleunigung zu erreichen – beispielsweise bei Überholvorgängen.
 

Lithium-Ionen-Hochleistungsbatterie.

BMW i. Elektrisches Fahren.
BMW i. Elektrisches Fahren.
Alle Fahrzeuge mit BMW eDrive Technologie beziehen ihre Energie für das elektrische Fahren aus einem Hightechstromspeicher. Die Lithium-Ionen-Hochleistungsbatterien sind mit einem Kühlsystem kombiniert, das die Batterie immer auf optimaler Betriebstemperatur hält und so die Leistung und die Lebensdauer erhöht. Aufladen lässt sie sich überall, wo es Strom gibt: Eine herkömmliche 230-Volt-Haushaltssteckdose reicht sogar schon aus.
 

Intelligentes Energiemanagement.

Bestmögliche Effizienz und jederzeit zur Verfügung stehende Leistung – beides zu garantieren, ist die Kernaufgabe des Intelligenten Energiemanagements. Zusätzlich steuert es weitere Maßnahmen von BMW EfficientDynamics, die speziell auf Antriebe mit Elektrosynchronmotor abgestimmt sind.
So optimiert das Intelligente Energiemanagement den Wirkungsgrad des Elektroantriebs und der Hochleistungsbatterie mit einer vorausschauenden Betriebsstrategie. Anhand von Navigationsdaten werden die optimalen Einsatzzeitpunkte des Elektroantriebs oder die für das Aufladen der Batterie am besten geeigneten Streckenabschnitte und Fahrsituationen im Voraus berechnet. Das spart bis zu zehn Prozent Energie ein – wodurch eine längere Strecke rein elektrisch gefahren werden kann. Freiwerdende Bewegungsenergie aus Brems- oder Verzögerungsvorgängen wird über die Brake Energy Regeneration in der Lithium-Ionen-Hochleistungsbatterie gespeichert. Dort steht sie jederzeit zur Steigerung der Gesamtleistung zur Verfügung. 
In Verbindung mit dem ECO PRO Modus genügt ein Knopfdruck, um alle Fahrzeugsysteme konsequent auf Effizienz auszurichten – und Energiereserven intelligent zu nutzen. Dazu regelt das Intelligente Energiemanagement die Komfortfunktionen je nach Bedarf herunter. Zusätzlich erhält der Fahrer über das Control Display Tipps für eine besonders effiziente Fahrweise, um eine maximale Reichweite zu erzielen.
 

Kraftstoff-/Stromverbrauch und CO2-Emissionen

BMW 530e iPerformance Limousine*:
Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 2,1-1,9
CO2-Emission in g/km (kombiniert): 49-44
Stromverbrauch in kWh/100 km (kombiniert): 14,1-13,1
 
BMW i8 mit Plug-in-Hybridantrieb BMW eDrive*:
Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 2,1
CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 49
Stromverbrauch in kWh/100 km (kombiniert): 11,9
 
* Die Angaben zu Strom-/Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen, elektrischer Reichweite und Effizienzklassen bei Spannbreiten in Abhängigkeit vom gewählten Reifen-/Rädersatz. Die Verbrauchswerte und die elektrische Reichweite wurden auf Basis des ECE-Testzyklus (NEFZ) ermittelt. Abweichungen aufgrund klimatischer Bedingungen und individueller Fahrweise möglich. Abbildungen zeigen Sonderausstattungen.
 
BMW i Neufahrzeuge werden nur durch autorisierte BMW i Agenten oder die BMW i Kundenbetreuung vertrieben.
 
Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und dem Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen, und unter http://www.dat.de/angebote/verlagsprodukte/leitfaden-kraftstoffverbrauch.html unentgeltlich erhältlich ist.
 
Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. CO2-Emissionen, die durch die Produktion und Bereitstellung des Kraftstoffes bzw. anderer Energieträger entstehen, werden bei Ermittlung der CO2-Emissionen gemäß der Richtlinie 1999/94/EG nicht berücksichtigt.
Multimedia-Inhalte aktivMultimedia-Inhalte inaktiv